Logo
Heike König Die wilde Kost
Home Die wilde Kost Über mich Heilpraxis Wildkräuter - Markttermine
Buch Die wilde Kost
3. völlig neu überarbeitet Auflage Nov. 2010
Salatteller Wildkräutersalat
Erdbeer - Trunk Salat - Vitamine C
Buchbeschreibung
Buchbestellung
Ort - Umgebung
Markttermine
Allgemeines
Links
Presse
Kontakt
Impressum/AGB
 Buchpreis 22,90 €
Die wilde Kost – Buchbeschreibung –
Ein Wildkräuter-Buch mit 20 veganen Rohkost Blüten-Rezepten für das ganze Jahr.
Dieses Buch entstand aus der Liebe zur Natur, aus dem Fühlen der Pflanzen, aus dem Wahrnehmen meiner Körperenergie im Austausch mit den Pflanzenenergien und den Erdkräften. 28 Jahre befasse ich mich mit den unterschiedlichsten Ernährungsformen, seit einigen Jahren mit Wildkräutern. Diese Erfahrungen fließen ein in 20 bebilderte vegane Rohkost Rezeptideen für die Monate April – Oktober.
Jedes Kraut habe ich einzeln fotografiert und mit Inhaltsstoffen, sowie
mit den innerlichen und äußerlichen Anwendungen beschrieben. Außerdem enthält das Buch eine kurze Erläuterung der wichtigsten Pflanzenstoffe wie: Gerbstoffe, die Gifte neutralisieren, Bitterstoffe, die verdauungsför-
dernde Eigenschaften haben, Pflanzenschleim, gut für alle Schleimhäute, sowie den Flavonen, die heilend wirken.
Wussten Sie schon, dass ein Tier einen viel kürzeren Darm hat als wir Menschen?
Demzufolge braucht Fleisch länger um verdaut zu werden und fault im Darm. Milchprodukte übersäuern den Körper, sodass unser Säure-Basen-Haushalt ins Ungleichgewicht kommt. Milch enthält zwar viel Kalzium, aber auch große Mengen an Phosphat. Durch zuviel Phosphat in der Nahrung sinkt die Fähigkeit des Körpers das Kalzium aufzunehmen und zu verwerten, d.h. um die Säuren zu neutralisieren muss der Körper den Knochen Kalzium entziehen. Osteoporose und Karies sind die Folge. Gesunde Alternativen gebe ich in meinem Buch und Rohkost-Workshops bekannt, denn einige Wildkräuter enthalten ebenso Kalzium.
 Ein kleiner Ausschnitt aus meinem Buch

Hinweis zu meinem Buch

Lassen Sie sich mit einer Vielfalt an essbaren Blüten und Blättern überraschen.
Viel Freude dabei wünscht Ihnen
Heike König
4. Neuauflage im Januar 2017